WEBSEMINAR der Verbraucherzentrale Sachsen: MARKEN, SIEGEL, ZEICHEN

Zurück zur Liste

Veranstaltung

Titel
WEBSEMINAR der Verbraucherzentrale Sachsen: MARKEN, SIEGEL, ZEICHEN
Untertitel
Mehr Durchblick im Labeldschungel
Beschreibung

Was können Verbraucher*innen von „BIO“ im Supermarkt erwarten?

Was bedeutet Transfair?

Kann man Tierwohl wirklich kaufen?

Sind Lebensmittel aus der Region immer erkennbar?

Ist Region überhaupt ein definierter Begriff?

Auf Lebensmittelverpackungen geht es ziemlich bunt zu. Neben gesetzlich vorgeschriebenen Kennzeichnungen und freiwilligen Angaben tummeln sich auch eine Vielzahl weiterer Siegel, Herkunftszeichen und Symbole.

Bei zahlreichen Verbraucher*innen rufen diese Qualitätserwartungen hervor, die von den Marketingabteilungen der Produzenten gern zu Werbezwecken eingesetzt werden.

Die Ernährungsexpert*innen der Verbraucherzentrale Sachsen wollen Wege und Entscheidungshilfen aufzeigen, wie man sich beim Lebensmitteleinkauf zurechtfinden kann.

Im Webseminar sollen häufige Verbraucherfragen geklärt und mit Interessierten ins Gespräch gekommen werden.

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Plätze sind begrenzt.

Einfach kostenfrei anmelden unter: 

www.edudip.com/de/webinar/webseminar-marken-siegel-zeichen-durchblick-im-labeldschungel-bei-lebensmitteln/1100724

 

Kategorie
Wissen/Bildung

Termin

Beginn

Veranstaltungsort

Name
Eigenes Zuhause
Ort
Zuhause
0815 Zuhause

Veranstalter

Name
Verbraucherzentrale Sachsen e. V. - Beratungsstelle Auerbach
Kontakt
Plauensche Straße 7
08209 Auerbach
E-Mail
vzs(at)vzs.de
Internet
Telefon
03744 / 219641

Bilder