Mit der Parkeisenbahn auf große Fahrt

Zurück zur Liste

Veranstaltung

Titel
Mit der Parkeisenbahn auf große Fahrt
Untertitel
Willkommen in der Freizeitanlage Syratal
Beschreibung

Die Parkeisenbahn Plauen ist eine elektrisch betriebene Parkeisenbahn.

Die Bahn wurde am 7. Oktober 1959 zum zehnjährigen Bestehen der DDR als Pioniereisenbahn in Betrieb genommen.

Die Bahn fährt mit Gleichspannung (220 Volt, 15 A), die den Elektroloks über eine Oberleitung zugeführt wird.

Die Strecke besteht aus zwei Schleifen mit zweigleisiger Strecke im Mittelteil.

Auf der Parkeisenbahn verkehren zwei modifizierte Grubenloks, die in Aue für die SDAG Wismut gebaut wurden, sowie eine Lok, die 1959 von Kumpels der Schachtanlage Zobes aus zwei Akkulokomotiven Metallist gebaut wurde.

Für Sonderfahrten und zur Streckenunterhaltung ist weiterhin eine Diesellok der Baureihe LKM Ns 2f, gebaut 1956 in Babelsberg (Fabriknummer 248702), vorhanden. Diese Lok stammt von den Karsdorfer Zementwerken, kam 2005 zur Parkeisenbahn und wurde von Mitgliedern des Fördervereins aufgearbeitet.

Hinweis:

Bei sehr schlechtem Wetter behalten wir uns vor, die Anlage geschlossen zu halten !

BITTE INFORMIEREN SIE SICH BEI SCHLECHTER WITTERUNG UNTER 0172 / 288 24 93

DANKE FÜR IHR VERSTÄNDNIS!

IN DEN SOMMERSCHULFERIEN IN SACHSEN TÄGLICH AB 10.00 UHR GEÖFFNET.

Kategorie
Wissen/Bildung, Sport/Aktiv
Preise

Preise unter: www.freizeitanlage-plauen.de/aktuelles/

Termin

Beginn

Veranstaltungsort

Name
Freizeitanlage Syratal
Ort
Hainstraße 3
08523 Plauen
Telefon
03741 / 42 28 61

Veranstalter

Name
Förderverein Parkeisenbahn Syratal Plauen e.V.
Kontakt
Hainstraße 1
08523 Plauen
E-Mail
info(at)parkeisenbahn-plauen.de
Internet
Telefon
+49 3741 422861

Bilder